Ein Soloflug bei Vollmond

Wir alle lieben unsere Passion, dass Fliegen. Im Winter bei Vollmond einen Gleitschirm-flug bei einer unvergesslichen Beleuchtung machen zu können, ist wohl etwas, dass unser Fliegerherz sehr viel höher schlagen lässt.

 Um an der Lenk einen legalen und sicheren Ablauf der Vollmondflüge zu gewährleisten, übernimmt Bergluft Sport in Absprache mit Skyguide, dem SHV und dem lokalen Club, die Organisation der Flüge.

Wir kümmern uns um alle Bewilligungen bei Skyguide, um den Funkverkehr und das Fondue am Startplatz.

 

Piloten, welche ohne gültige Nachtflug-Bewilligung von Skyguide fliegen, werden von der Schweizer Flugsicherung (Skyguide) gebüsst.

 



Durchführungs Daten

Dezember 2019

Dienstag 10. Dezember

Mittwoch 11. Dezember

Donnerstag 12. Dezember

Januar 2020

Mittwoch 8. Januar

Donnerstag 9. Januar

Freitag 10. Januar

Februar 2020

Freitag 7. Februar

Samstag 8. Februar

Sonntag 9. Februar

März 2020

Samstag 7. März

Sonntag 8. März

Montag 9. März


Info

Treffpunkt:

16:15 Uhr Talstation Metsch Stand-Xpress Lenk


Abflugs Zeit:

zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr


Abflugsort:

Metschstand


Flugdauer:

ca. 15 Minuten


Landeplatz:

Lischmatte (Nähe Eisbahn)


Preis:

Fr. 50.- inkl. Fondue, Flug, Luftraum-Bewilligungen, Funkbereitschaft mit Skyguide und Rega

exkl. Getränke und Bergfahrt


Beleuchtung:

Der Gleitschirm muss zwingend mit Lampen (Stirnlampen) beleuchtet sein


Besonderes:

Wer nur der Flug geniessen möchte, kann dies auf Anfrage tun. Dies ist jedoch mit einer 1.5 stündigen Wanderung  verbunden.